E24 6er BMW

6er BMW am Sommer-Sitz – immer noch der beste Hingucker

London, Paris, Cannes… Und Teneriffa – mit dem 6er BMW kannst Du dich auch heute noch jederzeit überall blicken lassen, ohne dich schlecht angezogen zu fühlen.
Der 6er BMW war ein Hingucker zu Lebzeiten, hat eine lange Bauzeit überdauert und ist dann nahtlos zum Youngtimer mutiert. Billig wurde er dabei eigentlich nie so richtig – und das irgendwie zurecht. Alter und Ausstattung spielen da praktisch keinerlei Rolle – der 6er wird nach Zustand abgerechnet; und das schon ziemlich lange. Dem 8er wird es bald auch so gehen.
E24 6er BMW
Jedoch: Der 6er BMW ist um einiges zeitloser. Er ist eleganter, leichter, intelligenter gebaut. Neben ihm wirkt der 8er beinahe ein wenig modisch, zu sehr in den 90ern verhaftet, zu breit, zu wenig diskret.

Und natürlich hat er nicht den Blick das Hais, der den 6er als einen der letzten seiner Zunft ausweist, bei denen der Windkanal nicht das oberste Diktat des Lastenheftes bei der Entwicklung darstellte. Dennoch: Der Luftwiderstandsbeiwert von 0,39 bis 0,41 ist dafür gar nicht mal so schlecht – immerhin ist der Wagen zu Zeiten erschienen, da auch Wert mit einer 5 vorne nicht so unüblich waren.

Ach… Man würde sich wünschen, den 6er viel öfter einfach so am Strassenrand stehen zu sehen, ruhig auch in einer angeschmuddelten Version. Das kleidet ihn und macht ihn sehr erwachsen.