BMW E28 # als Autos noch Gesichter hatten

der BMW E28 ist eines dieser Autos, noch mehr vielleicht der E12, die mich immer an eine Wahrnehmung erinnern, die ich als Kind hatte: Autos hatten damals Gesichter. BMW E28 Der BMW E12 und der BMW E28 hatten starke Gesichter, solche, die sogar Augenbrauen haben und eine kräftige Stirn, sowie ausdruckstarke Augen. Ein Kadett C hingegen schaute eher zurückhaltend.

BMW E28 – Gesicht und Charakter

Wie sich zeigen sollte, hatte der BMW E28 tatsächlich Charakter. Als ich ihn später das erste MNal fuhr, wollte er mir nicht mehr aus dem Kopf gehen. Wenn Du dir heute bei Sixt einen Mietwagen abholst, hast Du nach dem Aussteigen manchmal Mühe zu sagen, was Du da eigentlich gefahren bist – war das ein Opel oder ein Ford – ah… Ein Hyundai; meinetwegen. Und wie fuhr der sich? Wie ein Auto…
Der BMW E28, der hat dich noch gefordert – und herausgefordert hat er dich.
Hier ist der BMW E28 zurecht einer der beliebtesten Wagen – und auch die Youngtimer-Geschichte zu ihm hat viele Fans dazu bewegt, den Like-Button zu drücken. Wir würden ihn wieder kaufen – würde sich nur der BMW E34 nicht so verflucht viel cooler fahren.
Dennoch: Der BMW E28 war ein Meilenstein, ein Durchbruch – und diesen Meilenstein wird er für uns auch immer markieren.

Schreibe einen Kommentar