BMW E28 # Im Stand dynamischer als mancher in Fahrt

Für uns war der BMW E28 auf verschiedene Weise Feuertaufe – einer dieser ganz besonderen Wagen, bei denen Du den Besitzern immer zurufen möchtest „WEISST DU EIGENTLICH, WAS DU FÜR EINEN COOLEN WAGEN HAST??“ BMW E28 Denn klar: irgendwie war so ein BMW E28 natürlich ein Großserien-Ding, von denen es reichlich gab. Aber das bedeutet in dem Falle ja nicht, dass es nicht ein ungewöhnlich gutes Präzisionsgerät war. Schon der Vorgänger war gut, aber weit von der feinsilbigen Abstimmung entfernt, die der BMW E28 aufweisen konnte, der von vielen Leute immer eher als eine Art Facelift angesehen wurde. Klar war er das in vielerlei Hinsicht.
Maul halten, Probe fahren…
Wir hatten noch das große Glück, diese BMWs vergleichen zu können, als man mit denen noch um die Ecken zischen konnte, ohne die Angst, ein historisches Exemplar zu zerstören. Und im direkten Vergleich war der E12 cool, aber eben nicht supercool, wenn man erst mal den E28 gefahren war…
Der BMW E28 ist ei9ner dieser Wagen, die sich wirklich so fahren, wie sie aussehen – keine leeren Versprechungen – warum auch, wenn man auch große halten kann?
Will
Haben

Schreibe einen Kommentar