BMW e36 1993

BMW E36 # Dreier BMW im Dschungel der Stadt

Wir zucken intuitiv immer noch kurz, wenn wir Leserbilder wie dieses erhalten mit einem E36 drauf, der uns immer noch ein wenig neu erscheint – aber es ist einfach ein Fakt des Kalender-Diktates – das ist ein Youngtimer in der Blüte seiner Zeit. Bei einigen blüht leider auch schon der Rost – unnötiger Weise, denn eigentlich ist der BMW E36 von einer wirklich guten Substanz, wie die meisten BMW dieser Phase.
Der BMW E36 ist ein typischer Vertreter der BMW Phase, in der BMW seinen Stil gefunden hatte und nun nach Perfektionierung strebte.
BMW e36 1993
Zeitzeugen ebenfalls: BMW E38, BMW E32 und BMW E34 – ein paar der zurzeit schönsten Youngtimer, nach denen die Leute sich zu reißen beginnen – BMW scheint hier zunehmend und stetig die Rolle einzunehmen, die einmal Volvo hatte und dann die meiste Zeit Mercedes, deren Youngtimer allerdings aus einer der übelsten Phasen des Hauses zu stammen scheinen zurzeit.
Die Preise für einen simplen BMW E36 werden jetzt robuster, Sammler treten auf die Bühne, die die Autos ihrer Jugend suchen und bereit sind, für ein gut erhaltenes Exemplar auch einmal höhere Summen zu zahlen – wir reden hier ja im Regelfalle immer noch nicht von viel Geld – gute Exemplare gibt es immer noch um 2.000€ – und das sind tatsächlich nicht nur Autos von Spinnern, die sie tiefer gelegt haben – es gibt auch Ausnahmen, wenn auch weniger, als wir uns für diesen Wagen wünschen würden.

Also: Wann kaufen, wenn nicht jetzt?