Citroen XM # Wer hat an der Uhr gedreht?

Citroen XM? Der ist doch noch gar nicht so alt – den gibt es doch erst seit… Oh… Richtig – der Citroen XM kam auch bereits vor 24 Jahren auf den Markt und beerbte – etwas glücklos – den Citroen CX. Citroen XM Youngtimer Flaschengrün Nach dem Citroen XM hatten Citroen vom Thema Oberklasse erst einmal ein paar Jahre die Schnauze voll. Der XM verkaufte sich weit weit schlechter als sein Vorgänger – und das sogar in Frankreich. Hatte Citroen also etwas falsch gemacht?

Citroen XM – im ewigen Schatten…

Primär war sein größter Feind wohl sein Vorgänger gewesen – und das im doppelten Sinne. Die einen lehnten den XM ab, weil er nicht so cool war wie sein Vorgänger, die anderen lehnten ihn ab, weil sie fürchteten, er könne qualitativ so sein wie sein Vorgänger…
Beide Vorurteile trafen eigentlich nicht zu. Der Citroen XM ist ein ausgezeichnetes Auto, zu allem Überfluss mit einer Strassenlage, die dem Citroen CX nicht nur in nichts nachsteht – sie ist ihm deutlich überlegen, der XM wäre einer der Fluchtwagen meiner Wahl; der Citroen XM klebt auf der Strasse – auch dann, wenn diese nass und wellig ist und der Wagen mit 5 Personen voll besetzt.
Die Preise des Citroen XM sind im Moment erträglich, die Ausstattungen noch alle verfügbar – in Deutschland gehen Citroen jedoch erfahrungsgemäß schnell zur Neige.
Die Patina stimmt – und der Wagen ist cool geworden.


Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen