Ford Taunus # Es muss nicht immer Knudsen sein

Ford Taunus in der Reinform meiner KindheitKnudsen? Nein – es muss nicht immer Knudsen sein. Mit einem gepflegten Ford Taunus kann man sich auf jedem Youngtimer-Treffen blicken lassen und ist so cool wie ein oranger Kunststoff-Hocker, Schlag-Cordhosen in Braun oder eine grün gemusterte Tapete. Der Ford Taunus war viel mehr als jedes andere Auto zu dieser Zeit die Definition bürgerlicher Mittelklasse. Er passt vor die Kleingartenanlage und den Taubenzüchter-Verein. Daneben konnte ein Passat schon den Eindruck erwecken, irgendwie nach oben zu wollen, ausbüchsen aus dem bürgerlichen Lager. Vielleicht macht ihn das so liebenswert, den Ford Taunus. Der Taunus ist behütet, der hat was von Kindheit – und darüber hinaus immer noch recht gut zu bekommen, obwohl vor 30 Jahren eingestellt. Nur in Orange mit Vinyldach ist er einfach zu selten geworden.

Kommentar hinterlassen