Peugeot 505 # eines der besten Autobahngesichter

Man konnte am Stammtisch ja von Peugeot halten, was man mochte, der Peugeot 504 war cool und der Peugeot 505 war auch ein weit zäheres Auto, als man so meinte. Zum Youngtimer hat er es in Deutschland kaum gebracht – es sind einfach zu wenige übrig vom Peugeot 505. Peugeot 505 In Frankreich gibt es die 505er noch mal hier und da – vor allem als Kombi und dann eben total runtergewirtschaftet.
Schöne sieht man selbst da nur noch höchst selten.
Aber auf der Autobahn – da hatte ich zu Lebzeiten immer gehobenen Respekt. Der hat so ein cooles Gesicht – mit diesen zusammengekniffenen Augen, die rüberkommen, als würde sich die Stirn über der Nase kräuseln. Das ist bedrohlich – aber auf eine lässigere Weise als beim 6er BMW.
Cool.
Der 505 konnte auch sonst was: Super Raumkonzept, luftig, Nur die Qualität war halt stets bisserl begrenzt – und gepflegt haben ihn leider auch nur die wenigsten.
Spätere Peugeots hatten auch hübsche Gesichter – aber das Niveau, diesen mutigen Gesichtsausdruck, den hatten sie nie mehr wieder.

Kommentar hinterlassen