Renault Fuego # Baguette-Scirocco mit zurecht schlechtem Ruf

Man kann noch so fair sein – aber den meisten Menschen fiel es stets schwer, etwas gutes über den Fuego zu sagen. Er hatte ein irgendwie cooles Porsche 924-Heck mit Glaskuppel – das riss es aber nicht raus: Das Fahrwerk zu weich, die Verarbeitung ein Alptraum, die Elektrik von der übelsten Sorte, Rost zur besten Blüte getrieben. Ein gruseliges Auto wie viele seiner französischen Zeitgenossen. Schade eigentlich: Die Linie hatte was. Ebenso wie diese neckische schwarze Seitenlinie. Kaum ein Auto ist schneller ausgestorben als der Renault Fuego.

Kommentar hinterlassen