Semper Idem: Saab 900, Saab 900, Saab 900…

 

Eine Landstraße in Südsüdbayern, auf der sich gerne 16jährige mit frisierten Mofas um den Baum wickeln – und dann das: Ein Saab 900-Friedhof, falls es denn einer ist – und nicht etwa das kluge Ersatzteilager eines weisen Spekulanten, der sich die mögliche Saab-Pleite zunutze machen will…

Wir wissen es nicht, aber das Bild hat uns damals so sehr gefesselt, dass wir nach knapp 2 Kilometern gewendet haben, um diesen Youngtimer-Park noch einmal als Bild zu bannen. Vielleicht hatten wir auch nur gehofft, dass wir die Preisschilder irgendwie übersehen hatten und da noch irgendwas zu holen sei… Das liegt oftmals dicht beieinander 😉

Kommentar hinterlassen