VW Polo 1 # Großstadtromantik

Wie die meisten Kleinwagen galt auch der Polo 1 lange Zeit nicht viel in Youngtimer-Kreisen – dabei ist dies eines der wichtigsten zeitgenössischen Autos, das der Markt neben dem ersten Fiesta zur Verfügung stellte.
Leider sind viele Modelle durch die typischen Tuningmaßnahmen junger Bastler etwas zu früh hingerichtet worden. Weit häufiger als Fiestas übrigens, weshalb diese sich dann in später Rache übten und weit billiger zu versichern waren als so ein Polo 1, der dadurch irgendwann zum ungeliebten Wagen bei der Jugend wurde.
Aber es ist schon eine geile Hatch-Karosse, die durch solche Maßnahmen tatsächlich optisch gewinnt. Fahrerisch bringt das nix. Der Polo 1 ist viel zu weich, um harte Fahrwerke zu verkraften…Polo 1Aber versuchen kann man es ja mal. Wer heute einen originalen Polo 1 sucht, der hat alles in allem wenig Chancen. Ganz selten mal im Wolfsburger Raum oder im Osten – aber im Grunde ist der Wagen so weit raus aus der Masse – da sind die Chancen wirklich gering.
Aber mit bisserl dicken Backen kommt der Polo 1 offensichtlich auch ganz hübsch rüber – hübsch genug für einen Night Ride, bei dem sich die Leute nach dir umdrehen. Keiner würde glauben, dass Du im Polo 1 nur 900 Kubik und nur 40PS unter der Haube hast… 😉