Audi Typ81, aka Audi 80 # Kante in mexicobeige

Audi Typ81 Youngtimer mexicobeigeAudi Typ81… der weckt Teenager-Erinnerungen – war er doch einer der Wagen, die wir Junge gerne mochten, weil er irgendwie limouzsinig daherkam, auf der anderen Seite aber in allen Belangen so berechenbar war wie ein Golf II – und oftmals nicht einmal sehr viel Teurer oder so. Dass ausgerechnet der Audi 80 auf den verwirrenden Namen „Audi Typ81“ hören musste, war mir auch damals schon immer ein bisserl rätselhaft. Aber was solls – W123 gab auch keinen richtig erkennbaren Sinn – vor allem im Verhältnis etwa zu w114 oder W210. Was für den Gebrauchtwagen Audi 80 Ende der 80er Jahre galt, gilt in vielerlei Hinsicht auch heute noch: Der Youngtimer Audi Typ81 hat eine schier lächerlich überschaubare Technik, glänzt grundsätzlich durch Solidität, ausgenommen die rostenden Einstiege und der Kofferraum – ansonsten ist der Typ81 wirklich clean und Audi 80 fahren auf eine unnachahmlich spießige Weise Kult, die Audi kurze Zeit später durch Premium-Touch und technologische Aufrüstung völlig vergessen ließ. Im Typ81 ist das alles noch angenehm konserviert – und das zu erschwinglichen Youngtimer-Preisen. Der Audi Typ81 ist auf angenehme Weise immer schon auf dem Teppich gewesen – und da ist er auch geblieben.

Kommentar hinterlassen